Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 10. März 2014

Bobby liebt Fiffi

 
 
... oder endlich hab ich mal ein Häcktop-Kleidchen genäht!
 
Schon so lange liegt dieses zauberhafte E-Book hier herum ...
ich habe es auch schon einmal versucht ... okay zweimal ...
irgendwie sah die gehäkelte Passe immer komisch aus. Aber ich habe schon so viele tolle Häcktop-Kleidchen gesehen, das musste doch einfach irgendwie gehen
... ach und ich sag es ja immer wieder:
Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
Ich habe diese idiotensichere Anleitung einfach falsch gelesen ...
 
 
  Ja eigentlich ist es ja ein Sommerkleidchen ... aber diese kleinen Klimperaugen haben mich mal wieder weich werden lassen und so habe ich ihr noch eine schnelle Unterziehkombi aus Antonia, einer Leggings und einer Leo-Mütze genäht, so kann sie es jetzt schon tragen, denn diese kleine Dame hier kann auf GAR KEINEN FALL BIS ZUM SOMMER WARTEN!
 
 
So sollte sie es eigentlich tragen .. im Sommer mit Kopftuch!
Was ich mir wohl dabei wieder gedacht habe, ich hätte es eigentlich besser wissen müssen.
Niemals nicht hätte sie bis zum Sommer warten könne,
da wären ja auch die Nähte schon ganz kalt!
 
 
 
 

 
Und diese zwei Hübschen aus dem Hause Tinimi die wollten unbedingt auf diesen Sommerkleidchen. Schwer verliebt ist der Bobby in die Fiffi! Frühlingsgefühle?
 
 
 
 
Das war es auch schon wieder, ich hoffe es gefällt Euch so gut wie uns
 
Liebe Grüße
 
Emilia & Sandy
 
 
Kleid: Häcktop von Farbenmix
Oberteil: Antonia von Farbenmix
Leggings: nach eigenem Schnitt
Mütze: Leo von Mamu-Design
Kopftuch: NupNup
Stickdatei: Tinimi



Kommentare:

♥ Namijda hat gesagt…

Soooo goldig sieht deine Mausi aus, super süße Kombi ♡♥♡
glg Nadine

Rosarote Welt hat gesagt…

was für eine tolle Idee. Sieht klasse aus.
♥ nicole

TriMaLo hat gesagt…

Danke für deinen Kommentar bei mir! Bin gerade zum ersten Mal auf deiner Seite und sehe, du bist ja noch ganz frisch dabei! Ich trag mich dann gleich mal ein, deine Teilchen sind ja zuckersüß! Du nähst wohl auch schon länger??? Die Kombi ist ein Traum - und super Idee mit dem Unterziehshirt - so hab's ich letztes Jahr mit einem Strandkleidchen auch gemacht... Und die ganzen Accessoirs dazu - toll!
Jetzt verrat mir aber bitte, wo du den Blumenjersey her hast - ich habe den Zuhause aus Baumwolle, ein Traumstoff - ich kann den nicht anschneiden, weil er mir so gut gefällt... :-)))
Ach ja und noch herzlich Willkommen in der Bloggerwelt - ist aufregend, wenn man online geht oder??
LG
Martina

Wilemi Sandy hat gesagt…

Liebe Martina, was ein lieber Kommentar. Danke dafür uns herzlich Willkommen, ja, es ist ganz schön aufregend, aber ich hab auch echt lange gebraucht, um mich zum bloggen durchzuringen und nur heimlich immer überall geschaut. Aber jetzt bin ich wirklich froh, es gemacht zu haben. Ich nähe seit knapp zwei Jahren. Der Blumenjersey ist glaube ich von Herbert-Textiel.nl (ich hoffe zumindest das Du den rosa/pinken Jersey meinst) der grüne ist vom letzten Stoffmarkt. Den grünen habe ich auch in Baumwolle und Jersey. Den Blumenjersey gibt es dieses Jahr leicht verändert, aber immer noch traumhaft schön und auch in Baumwolle.

Ganz liebe Grüße
Sandy

Sandra hat gesagt…

Ist das süüüüüüüüüß!! Ich hätte auch nicht bis zum Sommer warten können. Sieht auch in Kombi mit Antonia und Leggins drunter super aus. Die Häkelborte gefällt mir super. Ob ich das auch hin kriege ??? Man möchte immer sooo viel Neues machen. Irgendwie könnte man mehr Zeit brauchen für die ganzen tollen Sachen die man so machen möchte.
LG
Sandra

Wilemi Sandy hat gesagt…

Liebe Sandra, danke danke! Ich freue mich wirklich wie ein kleines Mädchen über Deinen/Eure lieben Kommentar/e hier. Die Häkelpasse ist in dem E-Book wirklich super beschrieben, wenn man vernünftig liest und nicht wie ich einfach darauf loshäkelt!

Ganz liebe Grüße
Sandy

Sven Ohde hat gesagt…

Auch wenn ich mich wiederhole: Hübsch und ich bin voller Neid, wie fleißig Du wieder warst. LG Andrea

juli buntes hat gesagt…

Aha, ich bin hier, weil ich mal gucken wollte, von wo ich heute einige Besucher hergekriegt habe... Dann ist die Seite aufgegangen und ich dachte nur, "Wieso kenn ich diesen BLog nicht?". Ok, weil er noch ganz neu ist... Aber sehr schön. Und das Kleid ist einfach zuckersüß... Das mit dem mehrmaligen Lesen kenn ich. Meist dann, wenn ich etwas haben will und mich selbst unter Druck setze, dann wird das nischt. Und irgendwann kram ich das wieder vor und versteh gar nicht, wo das Problem lag. Aber aller guten Dinge sind drei, und wie gut, dass des eBook eine Chance bekommen hat. Sieht klasse aus!!
VLG
Julia

TriMaLo hat gesagt…

Danke für die Antwort! Ja - dann nähen wir ja genau gleich lange, im April werden's bei mir auch 2 Jahre... :-)
Ich meinte den grünen Stoff... Und da ich so inspiriert war, habe ich ihn gestern in meinem Nähtreff tatsächlich für meine nächste Tasche angeschnitten... In Kombination mit dunkelrotem Kunstleder... Hihi...
Ok, den Baumwollstoff hatte ich auch vom Stoffmarkt - dann gucke ich mal in Soest auf dem nächsten Markt, ob ich den auch noch in Jersey finde...
Viele liebe Grüße,
Martina

Nell hat gesagt…

total süss! ja, ich seh schon, du hast wirklich ein absolutes mädchen-mädchen :) bis jetzt gibt's hier noch nicht eine hose zu sehen! das wär hier unmöglich: abenteuer auf der finca sind im rock nicht zu schaffen...
nur im sommer, wenns zu heiss ist werden kleide rund co rausgeholt :-)
glg nelli

Wilemi Sandy hat gesagt…

Danke Nelli, ich sag es doch ... Hosen ... welch böses Wort in ihren Ohren, da flossen in der Vergangenheit durchaus auch schon einmal Tränen, weil sie eine tragen sollte. Momentan befindet sich genau eine Hose in unserem Schrank ... was sie aber nicht daran hindert wie ein richtiger kleiner (B)engel zu spielen, auf alles raufzuklettern und sich im Schmutz zu wühlen. Dabei würde ich Deine Alita sooooo gerne mal nähen! Vielleicht überlegt sie es sich ja irgendwann einmal ... aber ich näh wirklich auch so gerne Kleider ... soll sie, so lange ich sie noch so bunt betüdeln darf.

Ganz liebe Grüße
Sandy

WOLKENHAUS hat gesagt…

Du machst wundervolle Sachen!
Deshalb hab ich mich gleich mal in deinem Blog verewigt!
Ganz liebe Grüße
Wolke