Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 28. August 2014

FRESITA der neue Herbstschnitt von Farbenmix

Schon ganz lange bin ich Fan von Ihrem Blog, ich liebe es Ihre
genähten Sachen zu bewundern und ich liebe die tollen Fotos, die sie immer macht, von den
super Freebies mag ich ja schon gar nicht mehr reden,
aber spätestens seit Rosita liebe ich ihre Schnitte und als ich aus
meinem Farbenmix-Päckchen ausgerechnet
Ihren Schnitt zog, habe ich Luftsprünge gemacht.
 
Na? Habt ihr erraten um wen es heute geht???
 
Genau, ich durfte den neuen Schnitt von
 Nelli von Bienvenido Colorido zur Probe
nähen, den es ab
 
04.09.2014
 
endlich für alle bei Farbenmix zu kaufen gibt.
 
F R E S I T A
 
Ich hoffe, liebe Nelli, dass Du mir verzeihst, dass hier kein cooles Beispiel
kommt ... oh man, ich kann das einfach nicht ... coool passt irgendwie
so gar nicht zu meinem Mädchen. Auch wenn ich das überall so bewundere und
so Klasse finde und mich gar nicht satt sehen kann.
Aber schaut Euch unbedingt in der Farbenmixvorschau um,
denn in der Probenährunde sind soooo cooooooooole Fresitas entstanden.
 
Also habe ich heute "nur" eine uncoole Variante von Fresita für Euch:
 
 
 
Aber sie wird hier schon sehr geliebt, weil der Schnitt einfach so mega ist, super bequem und ganz einfach an und auszuziehen. Die Kaputzenlösung finde ich sehr rafiniert, mal was ganz anderes als die ewig selben Hoodies. Und es ist gar nicht so schwierig, wie ich auf den ersten Blick dachte, die Anleitung lässte einfach keine Fragen hoffen.



Ein wenig verlängert habe ich sie auch, damit sie gut mit nur Leggings getragen
werden kann (weil Hosen ... ihr wisst Bescheid oder?)


 
Auch die Taschen sind ganz Besonders. Die Bündchen laufen spitz zu und die Taschen bieten jede Menge Platz für meine kleine Sammlerin.


 
Im Schnitt sind auch noch tolle Taschenvarianten für die Ärmel vorgesehen,
darin kann man dann eine Menge Sachen wie MP3-Player & Co. unterbringen.













 


 
Genäht habe ich diese Fresita aus dem Tante-Ema Sommersweat ...
hihi wenigstens die rockenden Eulen sind cool.
 
Liebe Nelli, liebes Farbenmix-Team DANKE, dass ich diesen super schönen
Schnitt vorab schon nähen durfte und ich kann
ihn Euch allen nur wärmsten ans Herz legen, denn er ist wirklich schnell genäht und macht eine Menge her. Die Anleitung ist super erklärt und man kann sich richtig schön austoben.
 
Ich habe auch noch eine zweite Variante für Euch, die nach dem
Probenähen entstanden ist, aber die gibt es erst am
Montag hier zu sehen, bis dahin müsst Ihr Euch leider noch gedulden.
 
Und alle die jetzt sagen, ach wieder nur für Mädchen, NEIN, Nelli hat auch an die Jungs gedacht und den coolen Jungs-Sweater Gonzales entworfen, der der Mädchenvariante in nix nachsteht.
 
Also ob cool oder wie hier verspielt, FRESITA ist ein super schöner Schnitt, mit dem ihr wunderbar spielen könnt. Man hat so viel Möglichkeiten, Stoffe einzusetzen oder mit dicken Covernähten  auch unifarbende Stoffe in Szene zu setzten und wer einen Plotter hat, sollte sich auch unbedingt die Beispiele angucken ... man ich sag Euch, eine Fresita schöner als die andere,
aber etwas anderes hat wohl niemand erwartet, der Nelli kennt.
 
Und ein Schnitt bleibt dann noch, den ich von den Farbenmix-Herbstschnitten Probe nähen durfte,
aber dazu nächste Woche mehr.
 
Ich hoffe, ihr seid auch noch bis hier unten gekommen, bei der Bilder- und Wörterflut.
 
Ganz liebe Grüße und einen wundervoll sonnigen Tag wünschen
 
Emilia & Sandy
 
 
http://www.farbenmix.de/inspiration/
 
 
Verlinkt:
 
 
 
Ja, das ist ein Werbepost, aber auch wenn ich den Schnitt hätte kaufen müssen, hätte sich der Blogpost hier nicht anders angehört!
 
 

Kommentare:

miari by jenny hat gesagt…

Hihi, auch so eine Hüpfmaus!!!!!!!
So schön geworden! Ich hätte aber irgendwie Angst vor der Knopfleiste....
GGGGlG Jenny

la stella di gisela hat gesagt…

Wieder mal ein äußerst cooles Fotoshooting.....mit einem tollen Outfit! Immer wieder so nett, bei dir rein zu gucken! :-)))) Die kleine Dame ist Oberklasse!
Lieben Gruß
Gisi

emily motte hat gesagt…

Oh was für eine schöne Bilderflut!!! Die Fotos und natürlich auch das Outfit sind echt klasse!!!!

Ganz liebe Grüße

Tanja!

Nell b.colorido hat gesagt…

was für ein wunderbares beispiel! und zum kleid verlängert sieht fresita auch ganz toll aus: danke, liebe sandy! eure fotos sind wie immer ein besonderes vergnügen :-)
glg nelli

Feenchen´s kreative Welt hat gesagt…

Ohhhhhhhhhhhh liebe Sandy, mit dem Outfit hast Du mir gerade den Abend verzuckert. Du weißt: ICH LIEBE EULEN und das Stöffchen habe ich auch "let´s rock" sag ich nur. Tolles Schnittchen, hübsches Beispiel <3 Knutschi, Andrea

Evelyn S. hat gesagt…

Ein genialer Schnitt, der von Dir genial umgesetzt wurde, auch weniger cool als mädchentraum ein absoluter Hingucker.. Und das macht das selbernähen ja aus, dass man die Farben, Stoffe, etc. an das Kind anpassen kann.. Ich glaub, ich brauch den Schnitt ♥♥♥

Ganz liebe Grüße
Evelyn

Pinky`s Welt hat gesagt…

ein schöner Schnitt und ein schönes Probenähergebnis ist doch alles gut :)) muß doch auch nicht immer cool sein ich find deine Variante auch schön

Liebe Grüße
Birgit

Martina Janke hat gesagt…

Ach Sandy - wenn alle nur coole Fresitas nähen würden, gäbe es sicher genug, die sich den Schnitt gar nicht kaufen wollen. Es will ja nicht jeder COOL für Mädchen nähen... Das ist ja grad das schöne, dass jeder den Schnitt anders umsetzt und alle Leute sehen, wie vielseitig man das nähen kann... Ich find die "uncoole" Version richtig toll, mit gefallen die Farben unheimlich gut - rosa mit grün ist echt wunderschön - ich muss die Fotos immer wieder anschauen.
LG
Martina

wunsch-kind hat gesagt…

Liebe Sandy,
eine traumhaft schöne Fresita aus einem tollen Stoff hast Du gezaubert!!! :-) Und die Fotos sind wieder supersüß!
LG, Bea

Frau Senf hat gesagt…

Was für wunderschöne Farben - rosa & grün - voll mein Ding <3
Mach dir keine Sorgen - von wegen uncool und so ;) unsere mädels wollen früh genug COOL sein - ich nutz es noch richtig aus,so richtig mädels-like zu nähen :) Geht ja dann schneller als man denkt! hihi

Sandra hat gesagt…

Supersüß liebe Sandy! Und sei froh das du Du noch so süß und verspielt nähen darfst. Cool kommt schneller als einem lieb ist ;-)
GlG Sandra