Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 12. Januar 2015

Little Mary von Schnittgeflüster

Wo bitte sind denn schon wieder die letzten 11 Tage geblieben???
Jetzt fang ich im neuen Jahr ja schon genauso schluderig an und lass Euch warten,
dabei hätte ich noch so viel zu zeigen, es mangelt nur an schönen Fotos.
 
Und heute bin ich glatt ein wenig aufgeregt. Sooo viele Lullas habe ich Euch schon gezeigt und so verliebt bin ich in diesen Schnitt von Schnittgeflüster. Nach der letzten Lulla kam dann eine PN von Dani von Schnittgeflüster mit der Frage, ob ich nicht ihr neues Schnittchen testen mag. Ob ich mag??? Klar mag ich.
 
Darf ich vorstellen:
 
Little Mary
 
Ähnlich wie Lulla ist auch Little Mary wieder ein sehr minimalistischer Schnitt. Obwohl ich sonst super gerne die Klamöttchen für Emilia besticke und betüddel, mag ich Danielas Schnitte auch gerne sehr schlicht. Ich finde, es gibt ihnen einfach das gewisse Etwas, die Schnitte kommen für mich viel schöner zur Geltung. Ich habe mich für Alpenfleece in bordeaux entschieden und bin mit meiner Wahl total zu frieden. Ich mag die Little Mary in der Kleidervariante an Emilia super gerne. Und sie fühlt sich darin pudelwohl. Dazu gab es noch selbstgebastelte Stulpen und jetzt hätte ich gerne noch SCHNEE Frau Holle! Was ist denn das für ein Winter bitte? Da mag man ja gar keinen Sweat und Fleece vernähen bei diesen ständigen Plusgraden und bei dem Sturm der letzten Tage traut man sich gar nicht vor die Tür. Tzzzz ... also Schnee bitte und Sonnenschein!
 
 
 
 
Die Krone setzt sie übrigens gar nicht mehr ab. Unser Prinzesschen
und zwei Zähne ist sie seit den Fotos auch schon wieder los ... wie kann man nur 6 Zähne so kurz hintereinander verlieren?? Ein Zahn, kein Zahn, ein halber Zahn ... lach ... Das Essen wird langsam schwierig.
 

 
Aber es gibt Little Mary nicht nur in der Kleidervariante, ihr könnt Little Mary auch mit kurzem Tellerrock nähen oder mit Schößchen. Ihr habt also die Qual der Wahl ... ich leider nicht, da die Dame dann ja mal eine Hose tragen müsste ... heul. Und weil es so schön ist, gibt es auch gleich die Mary für die Mamas dazu. Und da haben die Probenähmädels echt alles gegeben und gezeigt, dass es für schlanke Mädels genau so schick ist, wie für Mädels mit ein paar mehr Rundungen.
 
 
Na, gefallen Euch Little Mary und Mary auch so gut wie uns? Dann könnt ihr sie Euch heute für den Einführungspreis schnappen. Wo?? Na hier. Natürlich nicht nur als Kombi-E-book.
 
Ich freu mich jetzt auf ein kreatives und buntes 2015 mit Euch.
Und hoffe, dass ich endlich mal dazu komme, alles zu fotografieren.
 
Ganz liebe Grüße
 
Emilia & Sandy
 
Schnittmuster: Little Mary von Schnittgeflüster
Stulpen selbst gebastelt
 
 
 

Kommentare:

by fynory hat gesagt…

Liebste Sandy,
Eure "Little Mary" ist so schön geworden ♡
Und 2015 wird nicht mehr geschludert *hihi*

Lb Grüße,
Anna

la stella di gisela hat gesagt…

WOW, kleine Lady!!!!! Sehr chic!!!! Sehr, sehr chic.....das ist echt mal wieder ein Traumteil geworden! Und es steht der Dame soooo gut!
Lieben Gruß
Gisi

Annele B. hat gesagt…

Toll! Einfach suuuperschön. Ich geh mir jetzt mal den Schnitt angucken...;)
Liebe Grüße
Anke

Julia hat gesagt…

Liebe Sandy, auch bei diedem bescheidenen Wetter lässt sich das KLeidchen sicher gut tragen. Es wäre echt schade drum, sieht entzückend aus.
Lieben Gruß
JUlia

Martina Janke hat gesagt…

Du hast es mir ja schon auf FB geschrieben - ein Alpenfleece ist das, wo außen Sweat und innen Kuscheldings ist... WOW. Den hatte ich schon so oft in der Hand - fühlt sich sooooo weich an... Und bordeaux ist GENAU meine Farbe... Ein echt schönes schlichtes Kleid - und passende Stulpen find ich sowieso immer klasse dazu...
Jetzt wünsch ich euch (und uns) dass es mal etwas winterlicher wird, damit man die Sachen, die wir genäht haben, auch ausführen kann...
LG
Martina

mialoma hat gesagt…

Ein suuuuper schickes Kleid hast du gezaubert♡
Ich hab den Schnitt geschenkt bekommen und werde mich bei Gelegenheit auch mal dran setzen ;)

Drück dich, Christin

Zwergerlzeugs hat gesagt…

Das Kleid gefällt mir sehr gut, einfach und doch schlicht!
LG
Kerstin

Stuff-Deluxe hat gesagt…

Liebe Sandy,
so ein schönes Kleidchen hast du gezaubert. Da wünsche ich dir auf jeden Fall kühlere Temperaturen ;-D Deine Maus ist so niedlich mit den Zahnlücken. Das haben wir bei unserem großen gerade durch. Und wenn kein Zahn mehr übrig bleibt, gibt es halt pürirtes Essen. Hihi
Liebste Grüße
Nicky

Miss Popia hat gesagt…

Liebe Sandy,

das Kleid ist wunderschön geworden! Viel Spaß deiner Kleinen damit.
Ganz liebe Grüße
Melanie

Coramo hat gesagt…

Richtig schön! Den Schnitt finde ich eh toll!!!

LG

Simone