Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 17. Juni 2015

TuniTale und zurück in der Bloggerwelt

Oh man, sind wirklich schon wieder vier Wochen ins Land gezogen seid meinem letzten Blogpost?
Ich melde mich dann mal ganz "kleinlaut" zurück nach so einer langen Zeit, aber mein kleines Model hier hat mal wieder ganz laut hier gerufen, als es um die Verteilung von Krankheiten ging ... Dieses Mal hatte es sie wirklich sehr arg erwischt ... ganze 3 1/2 Wochen hat sie hier wirklich alles lahm gelegt. Der Pariboy ist nun unser bester Freund, die Kinderklinik mag sie allerdings noch immer nicht, aber wir wissen jetzt wie Lungeröntgen funktioniert und was für ein Schrecken man allen einjagen kann, wenn man allergisch auf das Antibiotikum reagiert.
Ich sage Euch, eine a-typische Lungenentzündung braucht kein Mensch und ich hoffe, dass sie bei der nächsten Verteilung von Viren und Bakterien mal den Finger unten lässt!
 
Auch wenn ich in dieser Zeit kaum in mein Nähzimmer gekommen bin, habe ich doch ein klein wenig Nachschub für unseren Kleiderschrank genäht.
 
Und als ich die Bilder gestern Abend angeschaut habe, habe ich gedacht, das soll erst drei Tage her sein? Am Samstag hatten wir hier nämlich Sommer, Sonne, 30 Grad und heute? Drei Tage später 13 Grad? Ich finde, der Sommer könnte jetzt wirklich langsam mal hier ankommen und auch bleiben.
 
Aber nun zu unserem ersten Sommer-Outfit, genäht habe ich eine TuniTale und eine LittleLegLove. Zwei Schnitte, die hier definitiv zu den Lieblingsschnitten gehören.







 



Das war es auch schon für heute, jetzt fährt mein kleines Mädchen erst einmal zur Abschlussfahrt im Kindergarten ... heul ... wer hat ihr eigentlich erlaubt so schnell so groß zu werden ... und nächste Woche geht es dann hoffentlich ganz normal hier weiter.
 
Ich wünsch Euch eine wunderschöne wenn auch "schafs"kalte Woche
 
Sandy
 
Schnittmuster: Tunitale und LitteLegLove von nEmadA
Haarband selbst gebastelt
 
Verlinkt:



Kommentare:

ElinaEinhorn hat gesagt…

Oje! Da hat es deine Kleine (oder eher Große!) aber arg erwischt! Zum Glück, ist sie nun wieder auf dem Damm und ich drüke euch die Daumen, dass es mit größeren Krankheiten für dieses Jahr war.

Ganz liebe Grüße,
Corina

♥ Namijda hat gesagt…

OH mein GOTT, ich habe euch schon so so so sehr vermisst; die arme kleine Mausiiiii, mensch na was fürn Glück geht es ihr wieder besser, dass freut mich wirklich SEHR!!!!!!!!!!

Bei uns ist es ähnlich mit dem Wetter, wobei gestern war es dann Mittags doch wieder sehr schön; heute ist es auch total sonnig aber sehr frisch; wir wünschen uns jetzt auch den richtigen Sommer her...

Euer Kleidchen ist so wunderschön geworden; Tunitale gehört auch zu meinen absoluten Lieblingsschnitten; mag ich total gerne... und euer BILDER so TRAUMHAFT schön....

Ich drück dich mal ganz dolle und freue mich ganz bald wieder von euch zu lesen <3

GGGGLG Nadine

Dornröschens-Nadelwerk hat gesagt…

Hallo Liebe Sandy, oh oh oh das hört sich ja gar nicht gut an umso mehr freue ich mich das es Ihr jetzt wieder besser geht und hoffentlich auch in Zukunft davon verschont wird.Euer Outfit ist so traumhaft schön, das steht deiner Maus so super.So Schöne Sommerfrische Farben, da macht das Foto schauen so viel Spaß und macht einfach gute Laune

Ganz liebe Grüße und fühle dich gedrückt

Kathi

Pinky`s Welt hat gesagt…

Hi Sandy, oh was bin ich sooooo FROH endlich wieder was von euch zu hören und zu sehen habe euch echt vermisst.... aber am meisten Freut es mich das es deiner Maus wieder gut geht sowas braucht wirklich keiner....was für eine schöne Kombi das ist und bei den Bildern fang ich gleich mal an zu Träumen :)
Bin froh das du wieder da bist
Drück dich
Birgit

Martina Janke hat gesagt…

Wenn ich nicht gewusst hätte, was bei euch los ist, hättte ich mir ganz schön Sorgen gemacht. So lange nichts von dir gehört... Schön, dass es Emilia wieder besser geht. Und ich drücke mit die Daumen, dass der Sommer bald mal kommt - ich hab mittlerweile den Schrank voller Strandkleider mit Spaghettiträgern - aber nix für so ein Wetter unter 20 Grad...
Bist aber mit einer tollen Kombi zurückgekommen. Tunitale gehört auch zu meinen Lieblingsschnittchen. leider kann ich sie nicht mehr nähen, da wir aus der Größe rausgewachsen sind... :-( So schade.
Hach, so schöne Farben, so schöne Fotos und ein ganz tolles Haarband. Bin gespannt, was du noch so alles geplant hast. Aber lass dir nicht mehr so lange Zeit!!
Ich meld mich spätestens am WE bei dir, da bin ich kinderlos und hab probenähfrei hihi...
LG
Martina

Beate hat gesagt…

Ein super schönes Outfit, die Farben mag ich auch sehr und nachdem ich gerade sehr viel mit grün genäht habe, muss dringend mal wieder was in türkis her.
Zum Glück geht es Emilia wieder besser, wenn die Kinder krank sind, leider wir Mütter ja immer genauso viel mit.

Liebe Grüße

Beate

la stella di gisela hat gesagt…

Ohhh, schicke dir einen dicken Drücker!!!!!! Und eine riesige Portion Gesundheit!!!! Deine Fotos sind wie immer MEGA-Schöööön!!!
Lieben Gruß
Gisi