Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 16. September 2015

Herzenswünsche

Heute darf ich Euch etwas ganz BESONDERES zeigen, denn eigentlich nähe ich ja nur für uns, aber manchmal, kann die Dame hinter WilEmi einfach nicht widerstehen und nackt sich schon mal ein Großprojekt auf, obwohl sie doch eigentlich schon längst mit der Herbstproduktion beginnen sollte und obwohl die Zeit eigentlich viel zu knapp ist, um es umzusetzen ...
Lach, aber was soll ich machen, wenn eine Omi im "Spieglein an der Wand" bei FB gaaaaaanz laut um Hilfe ruft und sich sooooo sehr für ihr Enkelmädchen eine Schultüte und ein Kleidchen wünscht?

Und wenn die Omi auch noch zur zwergenschönsten Lieblingsfamilie gehört, dann ist es wohl Ehrensache, dass ich noch einmal in mein Nähkämmerlein krieche und mich drei Tage vergrabe, damit ihr großer Wunsch in Erfüllung geht  oder?

Was soll ich sagen, aus sicherer Quelle weiß ich nun:
Schulkind und Eltern  glücklich, Omi seelig
und ich glücklich, dass alles gepasst hat!
(Puhhh Schweiß von der Stirn wisch ... also ehrlich ihr lieben Mädels, die ihr das gewerblich macht, ich ziehe meinen nicht vorhandenen Hut vor Euch! Das war echt aufregend. Wird es gefallen? Wird es passen? Ahhh die Naht ist nicht gerade! Haha ...  Und weil gestern die ersten Fragen per PN kamen NEIN, ich habe keine Taler dafür genommen, das war eine Herzenssache und die Stöffchen wurden vom Tantchen persönlich gesponsert! Und NEIN, ich nehme keine Aufträge für weitere Kleider an ... lach!)
 
 

Genäht habe ich wie bei Emilia auch eine Unique mit passendem Bolero aus dem E-Book La Playita, bei der Schultüte habe ich die Vorlage genommen, die ich bei Emilia schon gebastelt habe (wie gut, dass ich sie noch aufgehoben hatte).
 
 
 



 
Ich dachte schon, ich könnte Euch gar keine Bilder zeigen, denn mein kleines Fräulein hat sich schlicht und ergreifend geweigert, Tragefotos zu machen. Denn, sie wollte das Kleid behalten und wenn sie es nicht behalten darf, dann macht sie auch keine Fotos (mit dem Fuß aufstampf wie Rumpelstilzchen) ... Da half auch alles gute Zureden nicht, sie war stinke sauer auf mich und wer kennt es von Euch Mamas nicht, natürlich war das Kleid und die Schultüte sowieso viel schöner als ihres! Ich Rabenmutter ... also wirklich, das arme Kind bekommt niemals ein schönes Kleid ... lach!


Aber als ich gestern die Fotos von der glücklichen Maus da oben gezeigt habe, da war sie dann doch verständig und meinte, "Mami, ich bin echt froh, dass Du nähen kannst und jetzt ist es auch gar nicht mehr schlimm, dass ich das Kleid nicht behalten durfte, weil das Mädchen sich soooooo gefreut hat und so hübsch aussieht darin." Recht hat sie!

Liebe Vinni, DANKE, dass ich die Fotos Deiner Süßen hier zeigen darf!
 
Die Datei hat Silke eigens für Ihre Nichte digitalisiert und personalisiert, aber natürlich wanderte sie (ohne Namen)  danach in den Shop und jetzt könnt auch ihr sie Euch schnappen
"Lilly in Love with Flipper".

http://shop.zwergenschoen.com/de/lilly-in-love-with-flipper-stickdatei-delphin-nixe-13x18cm.html
 
Und jetzt muss ich mich wirklich mit der Herbstproduktion beeilen, wir haben wirklich kaum noch Klamöttchen im Schrank, dass kleine Fräulein wächst wie Unkraut und alle langen Ärmel haben hochwasser und die Kleider sind eigentlich nur noch in Tunikalänge vorhanden ... uahhhh ... ich und mein Zeitmanagement.
 
Ich wünsch Euch einen wunderschönen Mittwoch
und nächstes Mal kann ich Euch hoffentlich das erste Herbstteilchen zeigen!
 
Liebe Grüße
 
Sandy
 
Schnittmuster: Unique und La Playita von Farbenmix
 
Stickdateien: Lilly in Love with Flipper, Wasserschönen, Einschoolung alle aus dem zwergenschönen Lädchen!!!


 
 
 
 

Kommentare:

la stella di gisela hat gesagt…

Ohhh, toll! Nein - nicht nur toll..... das ist gigantisch schön!!!!! Du hast nicht nur den Geschmack der jungen Dame getroffen, sondern auch MEINEN! :-)
Lieben Gruß
Gisi

Feenchen´s kreative Welt hat gesagt…

Ach Süße, das bist Du. So herzlichst und aufmerksam, anderen ein Lächeln ins Gesicht zaubern ... einfach so, um Ihnen eine Freude zu machen <3 Ich wiederhole mich gerne. Das ist soooo ein tolles Kleidchen und ich denke, dass das Kleid samt Schultüte in einem gläsernen Schränkchen ewig in Erinnerung gehalten wird. Drück Dich ganz feste, LG Andrea

ElinaEinhorn hat gesagt…

Ein TRAUM!!!!

LG
Corina

arcori hat gesagt…

Das Kleid ist ein Traum 😍😍😍😍

Glg Conny

arcori hat gesagt…

Das Kleid ist ein Traum 😍😍😍😍

Glg Conny

arcori hat gesagt…

Das Kleid ist ein Traum 😍😍😍😍

Glg Conny

Beate hat gesagt…

Wow, Kinnlade runterklapp, das ist so so schön geworden, ein richtiger Schulanfangstraum.
Das mit den Fotos hätte allerdings hier auch so laufen können, und hinter Nachbars Gartenzaun ist es ja immer schöner ;-)
Aber gut, dass sie sich dann doch mitgefreut hat. Euer Outfit war ja auch ganz entzückend.
Siehts du, ich habe meine Schultütenschablone schon entsorgt, kommt ja kein Schulanfänger mehr nach, zum Glück hattest du deine noch.

Liebe Grüße

Beate

Katarina hat gesagt…

Sooo toll, liebe Sandy ♥ und so süß geschrieben ♥
Hab einen schönen Tag und viel Spaß und noch mehr Zeit bei deiner Herbstproduktion ;-*
Liebste Grüße
Katarina

Nähwölkchen hat gesagt…

Wow! Das sieht so toll aus!
Da hat sie ein mega schönes Outfit zur Schuleinführung bekommen.

Lg, chrissi

Florence Beier hat gesagt…

Ohhhhh Sandy....
das Kleid ist wunderschön und alles so schön stimmig mit Jacke und Tüte. Traumhaft!!!
Wenn ich Deine Texte lese muss ich oft schmunzeln.....
mittlerweile glaube ich, das alle kleinen und auch die etwas größeren
Mädchen gleich sind ;-)
Deine *Herzenssache* finde ich wunderbar....oft ist ein Lächeln in den Augen des Beschenkten viel mehr wert als Geld!
Ganz liebe Grüße aus Köln,
Florence

KaroLiebe.de hat gesagt…

wow das ist wunderschön geworden und wie schön, dass du einen Herzenswunsch erfüllen konntest.
Liebe Grüße
Irmgard

made by Mutschka hat gesagt…

Oh, wie schön ... Da hast du ein tolles Outfit und eine wunderschöne Zuckertüte gezaubert!

LG
Heike

juli buntes hat gesagt…

Ach du herzenzgute nicht mehr wirkliche Rabenmutter, die so wunderwunderschöne Sache zaubern kann und ganze Familien glücklich macht! Wie gut, dass auch das Töchterlein ein Einsehen hatte und sich schlussendlich noch mitfreuen konnte. Ich kann mir das übrigens hervorragend vorstellen... oder besser ich kenns aus erster Hand.... inklusive Aufstampfen! Schultüte und Kleid sind aber auch wirklich sensationell!
VLG Julia

Martina Janke hat gesagt…

Also wirklich du RABENMUTTER!! Wie kannst du einem anderen Kind ein schöneres Kleid nähen als deiner eigenen Tochter??? Hihi... Nein - das andere Kleid passte perfekt zu Emilia... Und dieses eben zum Zwergenschönen Kind... Es ist wirklich ein absoluter Traum geworden! Wahnsinnig festlich zur Einschulung... Und wie auch beim anderen Outfit haut mich hier auch wieder besonders die Schultüte um... Super schön betüddelt - wenn ich ehrlich bin - ich glaub, das könnte ich nicht... Die Ideen mit den Borten hätte ich so nicht. Der helle Wahnsinn...
Und ich geb dir recht - das wird auch bei mir NIE aufhören, wenn man auf Kundenwunsch näht... Bibbern, zittern... passt es, gefällt es?? Ich gebe zu: ich nähe lieber für den Shop, da kann ich machen wie es mir gefällt und dann in den Shop stellen - wem es auch gefällt, der kauft es. Ganz einfach. Aber auf Kundenwunsch wird auch für mich immer eine Herausforderung bleiben... Da hast du recht...
So - dann leg mal los mit der Herbstproduktion. Bei mir kannst du morgen sehen, wie schnell sowas geht, wenn man recycelt... Vielleicht auch ein Tipp für dich... Ich bin wahnsinnig verliebt... das macht echt Spaß :-)
LG und dicken Knutscha (ich schreib dir die Tage, ganz bestimmt...)
Martina

Pinky`s Welt hat gesagt…

Oh Sandy, ein wahrer Traum Hammerschön.....hihi kann ich gut Nachvollziehen das du gebibbert hast geht mir jedes Mal so wenn es auf Kundenwunsch geht :).....ich freue mich schon wenn du die ersten Teilchen aus der Herbstproduktion zeigst :)
bis dahin....
LG Birgit

Rosarotewelt nicole hat gesagt…

ein Träumchen!!!!!!!!
GGLG nicole