Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Von Engeln, Matroschkas und Froschprinzen

Schnell Staub weggewischt, Glitzer gestreut, ein wenig Glanz in die Hütte gebracht ...

Meine Lieben,

wie fängt man eigentlich wieder an zu Bloggen nach vier Wochen Abstinenz? Eigentlich habe ich nicht geglaubt, dass ich es noch vor dem neuen Jahr hierher schaffe, aber da habe ich die Rechnung ohne mein Lieblingslichtlein am Stickhimmel gemacht, denn die liebe Silke hat so viele wundervolle Dateien entworfen und ich habe (wenn auch nur einen Bruchteil von diesen Herrlichkeiten) mitgestickt. Ja, wo fang ich denn nur an?

Vielleicht mit diesem zuckersüßen Kerl, der sicherlich der einen oder anderen Prinzessin den Kopf verdrehen wird? Ihr kennt ihn sicher oder? Arthur goes in the hoop ... Hach, ich bin echt verliebt in diesen süßen Froschprinzen, wenn ich nicht schon meinen Traumprinzen (gacker ... ich hoffe, er liest hier nicht mit ...) seit über 20 Jahren zu Hause hätte, ich würde den Arthur hier glatt knutschen.



 Und dann mach ich mal weiter ... Kennt ihr sie? Die zuckersüßen Matroschkas? Da kommen Kindheitserinnerungen hoch ... wie gerne habe ich mit diesen Holzpüppchen gespielt, wie fasziniert war ich, wenn sich in jedem Bauch noch ein kleineres Püppchen versteckt hat, was aussah wie die große Schwester und jetzt gibt es sie für Euch zum Sticken, in ganz vielen verschiedenen Größen und für jeden Rahmen ... ihr könnt sie Euch als riesiges Set nach Hause holen oder aber auch Einzeln. Ich finde sie ja so süß und Emilia hat diese drei hier auch schon fest in Beschlag genommen, ich muss aber unbedingt noch ein paar sticken, denn ich will unbedingt jemanden der mir sehr am Herzen liegt eine kleine Weihnachtsfreude machen und auch wenn meine Zeit momentan viel schneller ist als ich und all meine Vorhaben sich irgendwie in Luft auflösen, das muss ich noch schaffen.



 Leider kann ich nicht größer als 13 x 18 sticken, denn diese Süße ist meine Größte:



Das hier ist die Mittlere mit einer Größe von 14 x 14

 Und diese Süße misst keine 10 Zentimeter:


 Hier könnt ihr noch einmal die Größenunterschiede erkennen und pssst, ich verrate Euch was, ihr könnt sie natürlich immer noch ein wenig kleiner bzw. größer sticken, denn in der Stickmaschine kann man die Süßen ja auch immer ein wenig schrumpfen oder wenn Euer Stickrahmen es zulässt, vergrößern. So habt ihr noch ein paar mehr Varianten, die ihr sticken könnt.

Ich beneide ja die zwergenschönen Mädels, die diese wahnsinnig großen Rahmen haben, sogar mit Kirschkernen wurde sie beim Probesticken gefüllt ... Und ich könnte sie mir auch super als Türstopper vorstellen oder die kleine süße Matroschka als Schlüsselanhänger oder ungefüllt als Lesezeichen? Ich hätte da 1000 Ideen für diese Datei und nur noch drei Tage Arbeiten, dann habe ich Urlaub ... ich hoffe so sehr, dass ich noch ein paar von ihnen sticken kann. Und Ihr? Was sagt ihr zu Matroschkas? Habt ihr auch welche zu Hause oder ist es wie bei mir ein Erinnerung an die Kindheit?



 Und da ich nicht versprechen kann, dass ich dieses Jahr noch einmal zum Bloggen komme, verabschiede ich mich mit ein paar wunderschönen Engelein, die ihr natürlich auch alle noch sticken könnt, denn sie dauern wirklich nicht lange und ihr werdet auf jeden Fall entschädigt mit den schönsten Engeln, die ihr Euch zu Weihnachten vorstellen könnt.







Und mit diesem Post tauche ich auch schon wieder ab, denn hier ist irgendwie Land unter und ich will noch sooooo viel schaffen, im nächsten Jahr bin ich wieder hier, versprochen, denn einer meiner guten Vorsätze wird definitiv sein, regelmäßiger und wieder intensiver zu Bloggen.

Ich wünsche Euch von Herzen wundervolle Weihnachten im Kreise Eurer Lieben, Ruhe und Besinnlichkeit, Zeit und ganz viel Herzenswärme.

Ich danke Euch für ein tolles Bloggerjahr, dafür, dass ihr mir meine regelmäßigen kleinen Auszeiten gegönnt und nie übel genommen habt, Danke für Eure lieben Kommentare, immer und immer wieder, für Eure lieben Worte per Mail, per PN und was ich ja immer ganz besonders lieb finde, wenn ich mich mal wieder sehr rar mache, kommen ein paar Tage später immer wieder Mails und PNs, ob denn auch alles in Ordnung ist ... Wisst ihr, ich habe ja nur ein Miniblöggchen und irgendwie ist es im letzten Jahr auch nicht gewachsen, aber dafür wohl die liebsten Leserinnen der Welt!


Fühlt Euch feste gedrückt und wir sehen uns wohl erst im nächsten Jahr, dafür aber mit einer fertigen Häkeldecke ... lach, ja, ich bin wirklich fast fertig.

Liebste Grüße Sandy
 





Und hier könnt ihr Euch die Zwergenschönen Dateien schnappen und nicht nur die, die ich gestickt habe, sondern noch ganz viele mehr, klickt einfach auf die Bilder und schon seit ihr im Shop:

http://shop.zwergenschoen.com/de/schoentruschka-3in1-stickmuster-10x10-14x14-13x18-in-the-hoop.html
                                                    
http://shop.zwergenschoen.com/de/froschprinz-arthur-ith-stickmuster-13x18cm-in-the-hoop.html

http://shop.zwergenschoen.com/de/schutzengelchenith-stickmuster-13x18cm-in-the-hoop.html

 Verlinkt:

Out now


Kommentare:

Martina Janke hat gesagt…

Oh Sandy.... du machst mich arm... Ich hab doch grad erste ne Datei bei Silke gekauft... Und als ich vor einigen Tagen die tollen Engel gesehen habe, wusste ich schon, dass ich schwach werde... Aber jetzt sehe ich deine tollen Matroschkas (und du weißt ja, seufz..... Matroschkas... nochmal seufz). Und deine Engel... dieser Stoff dazu ist der OBERHAMMER... Die könnte ich dir so klauen...
Und Arthur... naja, das wirst du mir jetzt eh nicht glauben... Bisher war er (und auch andere Frösche) jetzt nicht so meins. Aber deiner ist so wunderschön geworden mit dem goldenen Stoff (den ich übrigens auch hier habe) mit sooo tollen Farben, dass ich TOTAL verliebt bin. Ich könnte dir ALLE ITH so klauen!
Was für ein tolles Come-Back hihi...
Ich vermiss dich ganz schön - und ja, ich war auch untreu. Ich denk trotzdem an dich und spätestens nach Weihnachten gibt's ne Mail!!!
Drück dich....
Dicken Knutschi, Martina

Nähwölkchen hat gesagt…

süüüß <3
Das sind echt tolle Geschenke und auch prima für den eigenen Schlüssel bzw. Baum <3

Lg, chrissi

ElinaEinhorn hat gesagt…

Schön, wieder von dir zu hören, habe dich ja schon vermisst ;-) Aber manchmal hat man eben nicht so viel Zeit, wie man möchte. Ichh offe jedoch, dass du Zeit genug hast, um dich in den Feiertagen zu entspannen und dir mit deiner Familie ein paar schöne ruhige tage zu gönnen. In dem Sinne bis nächstes Jahr!


LG
Corina

la stella di gisela hat gesagt…

Hallo du mit deinem Miniblögchen....lach.....schön wieder von dir zu lesen! Ich finde deine Sachen alle miteinander große Klasse!!!! Und solche Holz-Matroschkas wollte eine Freundin vor ein paar Monaten entsorgen.....seit dem stehen sie in meiner Nähecke und werden von meinen Mädels heiß geliebt! Ich glaube, ich gehe mal rüber in den Shop von Silke zum Gucken...Wunschzettel aufstocken! :-)
Lieben Gruß und schon mal frohe Weihnachten!
Gisi

Pinky`s Welt hat gesagt…

Hi Sandy, oh die sind wirklich alle total süß geworden ich habe mir auch noch vorgenommen welche zu sticken mal schauen ob ich es schaffe :). Ich freue mich immer so mega wenn du uns hier was zeigst denn ich liebe deine Klamöttchen, Deko usw. finde sie immer mega schön.....
Ich hatte die letzten Monate leider auch überhaupt keine Zeit...aber...jetzt ist Gott sei Dank wieder Land in Sicht....puh wir sind auch echt alle :) und im nächsten Jahr hoffe ich.. endlich auch wieder mehr Zeit bekomme um mich öfters mal auf ein Plauderchen bei dir zu melden das vermisse ich nämlich ganz schön
Ich wünsche euch ganz ganz ganz tolle Weihnachtstage und Rutscht GUT ins Neue Jahr
Liebe Grüße und einen dicken Drücker
Birgit

MiMaraMundo hat gesagt…

Na, ich würde sagen, du hast die Rückkehr in den blog wunderbar gemeistert und mir einem ganz wunderschönen Jahresabschluss :) ich könnte gerad wieder heulen, daß ich keine Sticki hab, denn deine Werke sind alle soooo wunderschön! Aber ich fürchte, ich würd die Zeit eh nicht finden...
Dein Plan ist also mehr bloggen? Meiner ist eher weniger machen :) aber man wird sehen, nicht wahr?
Alles Liebe für dich und deine Familie und ein zauberhaftes besinnliches Weihnachtsfest!

Florence Beier hat gesagt…

Liebe Sandy,
schön, das es wieder so tolle und inspirierende Bilder von Dir gibt.
Meine zickige Stickmaschine hat genau vor Nikolaus den Geist aufgegeben, wie jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit.
Da freut es mich umso mehr die tollen Engel auf anderen Blogs zu bewundern. Deine sind ganz zauberhaft!
Ich muss immer ein wenig schmunzeln, wenn ich Deine Texte lese, dann habe ich oft ein kleines dejavu,
wie z.B bei Deinen tollen Schöntruschkas :-).
Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes und besinnliches Weihnachtsfest!
Alles Liebe,
Florence

Julia hat gesagt…

Liebe Sandy,
das sind aber sehr schöne Hängerchen geworden. Die Stickis mag ich auch gerne anschauen, nur sticken nicht. Ich wünsche dir und deiner Familie schöne besinnliche Feiertage. Erhole dich gut und rutsche ruhig in das neue Jahr. Ich freue mich schon uns im neuen Jahr zu lesen.
Sei lieb geknuddelt.
Julia

Handmade by Karin hat gesagt…

Hallo liebe Sandy,
wunderschööön... ALLE !!!! Besonders der Arthur, aahhhh, den muss ich auch unbedingt noch sticken. Und weißt du, es ist gar nicht soooo toll mit großen Stickrahmen, denn da kann man dann gar nicht aufhören zu sticken ;) ... und somit ist der "Glanz in der Hütte" schwierig wieder herzustellen *lach* weil der Staub sich derweil ganz frech in jede Ritze versteckt.
Ich wünsche dir eine bezaubernde Weihnachtszeit und erholsamen Urlaub,
liebe Grüße, Karin

Annele B. hat gesagt…

Liebe Sandy,
ein Teil schöner als das andere....und "richtige" Matroschkas haben wir hier auch noch....ich find sie einfach schön....aber die zwergenschönen sind natürlich die allerschönsten!!!! Wünsche dir eine schöne Restadventszeit!!!
Liebe Grüße
Anke

KaroLiebe.de hat gesagt…

Liebe Sandy,

ach wie schön ist das denn und die Matroschkas sind auch meine Favoriten. Wunderschön, tzzz ich würde auch gerne noch sie viel machen, aber da geht es mir auch wie dir.
Ich wünsche dir und deiner Familie auch ein wunderschönes und besinnliches Weihnachtsfest.
Ganz liebe Grüße
Irmgard

Astrid Ka hat gesagt…

Liebe Sandy, schön, dass du wieder da bist...
Ein schönes Weihnachtsfeste!
Herzlichst
Astrid