Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 26. Januar 2016

Marita die 2.

Guten Morgen Ihr Lieben,

wie versprochen zeige ich Euch heute unsere zweite Marita, die ebenso wie die erste heiß geliebt wird. Auch hier habe ich mich wieder für den Wickelkragen entschieden. Ich finde den einfach zu schön und obwohl ich sonst der absolute Kapuzenfan bin, habe ich bei allen drei Maritas irgendwie automatisch zum Wickelkragen gegriffen.

Dieses Kleid mag ich ganz besonders gerne an Emilia, ich finde ihr stehen die Farben unheimlich gut. Sowieso stehen ihr kräftige Farben viel besser als z.B. sanfte Pudertöne.




Kennt ihr das auch? Bei jeder Anprobe ist es das Gleiche, kaum ist das Kleid angezogen, wird sich erst einmal gedreht. Marita hat den Drehtest eindeutig bestanden und darüber freut sich das Fräulein hier nach wie vor. Hört das eigentlich irgendwann auf?













Schaut mal, dieses süße Rehlein war in meinem Weihnachtspaket von meiner lieben Andrea von Feenchens Kreativer Welt. Ist das nicht süß? Das erste hat also schon ihr Plätzchen gefunden, obwohl ich etwas Angst habe, dass die Beinchen irgendwann abbrechen, aber es passte so gut zu dem Webband, ein Schätzchen, was jetzt unbedingt dran glauben musste.




Momentan fühle ich mich angekommen beim Nähen, so als hätte ich meinen Weg gefunden. Ich bin irgendwie nicht mehr auf der Suche. Es muss nicht mehr alles übermäßig betüddelt sein, ich mag es schöne Stoffe einfach mit ein paar Webbändern und Knöpfen oder Etiketten aufzuwerten. Ansonsten mag ich es gerade eher schlicht an Emilia, sie wird ja auch älter und auch wenn es ihr immer noch nicht bunt genug sein kann, möchte ich doch versuchen, altersgerecht zu nähen.
Ich bin also gespannt, wie Euch unsere schlichte Marita so gefällt.

Die nächste wird aber wieder bunter und auch endlich wieder bestickt, so viel sei schon mal verraten.

Heute wünsch ich Euch erst einmal einen schönen Dienstag
und versprochen Nr. 3 zeige ich Euch die Tage.

Liebe Grüße

Emilia & Sandy

Schnittmuster: Marita von farbenmix


Kommentare:

Pinky`s Welt hat gesagt…

Hi Sandy, also ich finde die Marita total schön und wie du ja weist ist hier "eher schlicht" ja schon seit ???? eeewigen Zeiten bei meiner Maus angesagt ;) also.....Emilia sieht toll aus bin auf die nächste gespannt

Drück euch
LG Birgit

lilofee hat gesagt…

Toll ist das Kleid und SOOOO schicht finde ich es gar nicht! Die Ärmel finde ich klasse und auch der Kragen ist einfach schön. Steht Deiner Tochter supergut!

Danke auch für Deinen netten Kommentar bei mir!

Liebe Grüße
Lilo

Martina Janke hat gesagt…

Liebe Sandy,
ich kann dich grad sowas von verstehen... Mit dem "schlichter" werden für größere Mädels. Ich liebe es ja wirklich aufwendig zu betüddeln, aber in Gr. 146/152 sieht das einfach nur noch peinlich aus...
Von daher sind wir ja schon länger da angekommen - und dein heutiges Kleid, so wie es ist, könnte Lorena auch direkt so anziehen. Ich glaube, ich habe auch schon mal Beere mit so einem Grün kombiniert. Du hast also voll meinen Geschmack getroffen...
Ich könnte mich grad nicht entscheiden, welches ich schöner finde und bin schon sehr auf die 3. Variante gespannt...
LG und weiterhin gute Besserung...
Martina

unikatUli hat gesagt…

Da hast du genau die richtigen Stoffe für deine Tochter ausgewählt und toll kombiniert :-)
Ich lass auch lieber die Stoffe wirken ...
Liebe Grüße
Uli

KaroLiebe.de hat gesagt…

Liebe Sandy,

das Kleid ist wunderschön und ich finde es so schön, dass deine Emilia so ein richtiges Mädchen ist, denn dass sich ein Kleid dreht war mir als Kind auch wichtig ;-).
Liebe Grüße
Irmgard

Feenchen´s kreative Welt hat gesagt…

Hey Du Fleißbienchen, die Marita ist wirklich ZUCKER, tolle farben - ja steht ihr umwerfend - weniger ist oft mehr, oder? Einfach fein, der Kragen und solche kleinen Accessoires reichen doch völlig aus. Oh ich bin gespannt, was Du uns als nächstes zeigst <3 Liebe Grüße