Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 13. Mai 2016

Einen Hauch tullebunt für alle

Heute ist ein schöner Tag, um meinen Blog endlich mal wieder zu entstauben und zum Leben zu erwecken. Da ich schon so viele liebe Nachrichten bekommen habe, dass ihr uns vermisst, freue ich mich heute umso mehr, dass ich Euch noch etwas schönes mitbringen darf!

Aufregung pur am Freutag, denn heute ist es endlich soweit, das erste E-Book der lieben July, besser bekannt unter dem Label Tullebunt & Lille Snø erscheint heute bei farbenmix.

Als July mich vor einigen Wochen fragte, ob ich nicht Lust hätte, ein Designbeispiel für ihr erstes E-Book zu nähen, habe ich keine Sekunde gezögert. Klar hatte ich Lust und wie. Ich habe mich riesig über diese Anfrage gefreut, denn für mich ist es eine ganz besondere Art der Anerkennung. Ich liebe Julys Kreationen. Ich kenne kaum jemanden, der einen so ausgeprägten eigenen Stil hat, der unverwechselbare wunderschöne Unikate näht und so viel Liebe zum Detail in seine Arbeit steckt und dabei seiner eigenen Handschrift so treu bleibt.
Aber ... ich war auch ziemlich aufgeregt, ob es mir gelingen würde, auch nur ansatzweise ihrem E-Book gerecht zu werden, denn ein Designbeispiel nähen, ist doch noch einmal etwas ganz anderes, als Probe zu nähen und die Passform zu testen. Um so mehr freue ich mich, Euch heute endlich meine erste "Tullelue - Das Original" präsentieren zu dürfen und bin gespannt, wie sie Euch gefällt. Ganz klar, dass ich nicht einfach "nur" eine Mütze nähen konnte und da ich irgendwie geahnt habe, wohin der Weg gehen würde, habe ich meine Süße einmal ganz in Farbenmix gehüllt.

























Langsam bin ich genauso aufgeregt wie die liebe July, denn wir hibbeln hier schon seit Tagen, wie Euch das E-Book wohl gefallen wird. Und ich bin so gespannt, wer überhaupt noch hier mitliest, nachdem ich die letzten Monate meinen Blog und auch Eure soooo vernachlässigt habe. Ich gelobe Besserung, versprochen!

Bevor ich noch etwas zu den Schnitten sage, möchte ich noch ganz schnell DANKE sagen. Liebe July, DANKE, dass ich ein Teil Deines Teams sein durfte, Danke an die vielen Mädels, die dieses "Probe"nähen zu einem einzigen Fest gemacht haben, Danke für die Inspirationen und die tollen neuen Seiten, die ich dadurch gefunden habe!

Jetzt aber noch ein paar Einzelheiten zu den beiden Schnitten:

Die Tullelue wird es in zwei Ausführungen geben, einmal die

Mia´s Tullelue - Extra für Kinder mit Downsyndrom, die durch ihre spezielle Kopfform oft Probleme haben, dass Mützen auch wirklich gut sitzen und nicht rutschen
 
und

Tullelue - Das Original - Mit dem ihr einen perfekten Beanieschnitt nähen könnt, der auch richtig gut sitzt.

Sowohl Mia´s Tullelue als auch Tullelue - Das Original sind für Mädchen und auch Jungs geeignet. Ihr könnt sie mit den ursprünglich vorgesehenen offenen Nähten nähen oder schlichter, wenn ihr die Nähte wie gewohnt innen setzt. Es gibt zusätzlich eine Sommerversion mit einfach Bündchen und Rollsaum. Alles in Allem bekommt ihr hiermit einen Ganzjahres-Beanieschnitt, der einfach wunderschön fällt.

Ich merkt schon: WIR sind soooo begeistert von diesem Schnitt. Ich kann ihn Euch wirklich nur ans Herz legen, aber Achtung, er hat wirklich ein hohes Suchtpotential. Bei Risiken und Nebenwirkungen ... ihr wisst schon!

Ich wünsche Euch ein tolles laaaaanges Pfingswochenende und bin gespannt, wann ich die ersten Tullelues bei Euch entdecke.

Ganz liebe Grüße
Emilia & Sandy




Schnittmuster: Tullelue das Original ab sofort erhältlich bei farbenmix und zwar genau hier:
Amelie als Weste von Farbenmix
Antonia zum Kleid verlängert ebenfalls von Farbenmix
Tuch (Eigenkreation)
Stickdateien und Webbänder: von ZWERGENSCHoeN (woher auch sonst)

Kommentare:

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Schön, dass du deine Blogpause beendet hast. Ich habe dich schon vermisst und geguckt, ob du die Pause angekündigt hattest... Dein Designbeispiel ist sehr schön geworden und die Kombination dazu perfekt, vor allem das Tuch!
LG Marion

la stella di gisela hat gesagt…

WOW........was für ein Farbflash!!!!! Genau mein Ding! Einfach klasse! Ich freue mich sehr, wieder von Dir zu lesen!
Lieben Gruß
Gisi

Martina Janke hat gesagt…

Ach Sandy, ich freu mich ja soooo, dass du wieder daaaa bist. Ich mein, wir lesen uns zwar zwischendurch trotzdem und sind informiert, aber ich habe trotzdem deine Blogbeiträge vermisst... Und bei FB hab ich dich auch sehr vermisst...
Ich hoffe ja sehr, dass du jetzt wieder öfter hier schreibst - jetzt, wo dein Blog wieder schön entstaubt ist mit neuem Out schick gemacht wurde....
Die Kombi ist echt ein Traum - einmal farblich und dann auch von den Schnittmustern her... Antonia als Kleid ist echt noch auf meiner To-Do-Liste... Und Amelie muss ich mir auch endlich zulegen...
Hach - sagte ich schon, dass ich mich freue, dass du wieder da bist... :-)
Dicken Drücker,
Martina

ElinaEinhorn hat gesagt…

Na, DAS ist ja mal ein Comeback ;-) Schön, dass du wieder da bist (ich war ja auch schon ungeduldig).

LG
Corina

Sandra hat gesagt…

Schön das du wieder da bist, ich hatte mich schon gewundert, wo du bist, ihr seid. Ich freue mich, wieder mehr von euch zu sehen und zu lesen. Ein wunderschönes Outfit. LG Sandra