Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 19. Juli 2016

Shirts, Shirts, Shirts ...

Da bin ich auch schon wieder, heute mal ganz schlicht mit einem Shirt ... Camisa von Erbsünde, auch schon eine Weile auf dem E-Book-Markt zu finden und jaaaaaaaaaaa ich hinke immer noch hinterher mit meinem Probenähergebnissen. Und damit Camisa nicht alleine um die Ecke kommt, gibt es gleich noch die Beanie "Gorra" dazu.

Shirts sind hier nämlich absolute Mangelware. Ich weiß nicht, wie es Euch so geht, aber ich nähe nach wie vor gut 90 % aller Klamöttchen im Schrank des kleinen Fräuleins selbst und Shirts (*** räusper ***) ... ähmmm ja, die gibt es bei uns eher selten.

Wozu auch, Emilia trägt am allerliebsten Kleider und daran hat sich auch noch nichts geändert, bislang war das Fräulein ja der Meinung, sie trägt Jeans und Hosen nur, wenn es unbedingt sein muss. Mit Schuleintritt hat sich das dann zumindest in Richtung Jeansleggings/Jeggings geändert, aber auch dazu trägt sie die von mir genähten Jersey- oder Sweatkleider. Ein paar Jeans liegen aber nach wie vor im Schrank und da wir nie was passendes dazu haben, habe ich mich riesig gefreut, als Ilka von Erbsünde noch während des Probenähens zur Preciosa fragte, wer denn mal Lust hätte auf Shirts. Ganz uneigennützig habe ich dann mal schnell die Hand gehoben und siehe da, wir haben jetzt auch Shirts ... haha ... und weil ja so ein Shirt allein irgendwie auch langweilig ist, gab es gleich noch eine passende "Gorra" dazu, eine Beanie, die lediglich aus einer Naht besteht und die so schnell aus einem Reststück genäht ist, da muss man zwangsläufig zu jedem Shirt auch eine Beanie nähen oder?










Carmisa geht übrigens super für Mädchen und Jungs und eigentlich gehört an der Seite noch ein Franseneinsatz dazu, den wollte die Dame des Hauses aber nicht. Unsere Camisas werden hier sehr gern getragen und waren auch schon ziemlich oft im Einsatz.

Die Jeans ist übrigens gekauft, aber von mir gekürzt und mit einem Zierstich am Saumabschluss versehen, denn diese hatte mächtig "Hochwasser".

Unsere zweite Camisa zeige ich Euch in den nächsten Tagen und natürlich gab es auch zu dieser eine Gorra.

Bis dahin fühlt Euch alle gedrückt

Emilia & Sandy

Kommentare:

la stella di gisela hat gesagt…

Tolles Outfit - so ein schönes Shirt- passt super zu dieser gekürzten Hose! Aus dem Stoff habe ich für Maria ein Kleid genäht! Der Stoff ist weltklasse!
Lieben Gruß
Gisi

Marina hat gesagt…

Shirts kann man einfach immer brauchen.
... und auch immer nähen :)
Süss geworden!
GLG Marina

JoJo undLotta hat gesagt…

Das Shirt ist total klasse <3 <3 und steht deine Tochter wahnsinnig gut. MIt der Beanie dazu sieht sie schon so groß aus, richtig hübsch :)))
Liebe Grüße, Steffi

Pinky`s Welt hat gesagt…

Was für ein seltenes Bild :)) aber ich finde es meeeega Klasse ein tolles Shirt die Beanie ist ja auch cool und so mit kurzer Jeansshort und Leggings sieht das super aus
Liebe Grüße
Birgit

Martina Janke hat gesagt…

WOW!!!!! Das Shirt macht mit einem meiner Lieblingsstoffe wirklich total viel her!! Ist wirklich ein seltes Bild, Emilia in Jeansshorts zu sehen hihi... Aber ganz ehrlich: es steht ihr und sie sieht damit irgendwie "reifer" aus.
Ich will dich nicht beunruhigen... aber gewöhn dich schon mal an den Anblick, irgendwann will auch Emilia nur noch cool.... Spätestens im 5. Schuljahr... :-)
Aber cool kann auch bunt sein und wir beide lassen uns da schon was einfallen damit wir unsere beiden noch lange benähen können oder???

Drück dich ganz doll,
Martina